kostnix-web.de

Fehlende Programmicons herstellen


Einmal ist mir aufgefallen, dass die Icons verschiedener Programme scheinbar verschwunden und nur noch farblose Platzhalter zu sehen waren. Das nervt natürlich umso mehr, je mehr Icons fehlen, so wie in dem nachfolgenden Bild:

fehlende Programmicons

Tja, wo war denn nun noch mal der InternetExplorer? 😎 Aber keine Panik, mit ein paar wenigen Schritten ist alles so, wie es sein sollte, wetten?

Also, los geht’s:

Zunächst rufen wir den Task-Manager auf, indem wir Strg, Shift und Esc gleichzeitig drücken.

Strg, Shift und Esc gleichzeitig drücken.

Es öffnet sich der Windows-Taskmanager, bei dem wir auf den Reiter „Prozesse“ klicken:

Nachdem wir uns durch Klicken auf „Prozesse aller Benutzer anzeigen“ (Achtung, dieser Schritt ist wichtig), alle Prozesse anzeigen lassen, beenden wir alle Prozesse mit dem Namen „Explorer.exe„. Anschließend lassen wir das Fenster des Task-Managers auf jedenfall geöffnet und wechseln auf den Reiter „Anwendungen„.

Dort klicken wir auf „neuer Task“ und tippen „CMD“ ein. Es öffnet sich das Fenster der Eingabeaufforderung.

Dort geben wir dann folgendes ein (diesen Teil musst Du genau abtippen, da kopieren und einfügen leider nicht funktioniert):

CD /d %userprofile%\AppData\Local

(dann Enter drücken)

DEL IconCache.db /a

(dann Enter dücken)

EXIT

(dann Enter drücken)

Das Ganze sieht dann ungefähr so aus:

Nach dem Befehl „EXIT“ wird das Eingabefenster automatisch wieder geschlossen.

Wir starten nun im noch geöffneten Taskmanager unter dem Reiter Anwendungen einen neuen Task mit dem Namen „EXPLORER.EXE“ (natürlich ohne “ „).

Tja, und schon sind wir fertig. Die Icons sollten wieder sichtbar sein 🙂

TippTIPP

Sollten auf Deinem Desktop verschiedene Icons, beispielsweise für den Papierkorb, einfach nur fehlen, bekommst Du hier auf kostnix-web.de entsprechende Hilfe!



Infos zum Copyright Artikel ausdrucken Fanseite von kostnix-web.de suchen Artikel mailen nach oben



Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 4 =

Ein Gedanke zu “Fehlende Programmicons herstellen