Computer – Besitzer ändern


Bei der Installation von Windows wird der Benutzer / Besitzer / Eigentümer des Computers nach seinem Namen und seiner Organisation gefragt. In der Regel trägt man hier brav seinen Namen und irgendeinen Organisationsnamen, wie beispielsweise „zu Hause“, „Heimarbeit“ oder „Arbeitszimmer“ ein.

Mit dem Windows-Programm „winver.exe“ – zu starten über das Eingabefeld unter „Start“ – kann man sich diese Daten anzeigen lassen. Hier ist beispielhaft vermerkt, dass der PC „kostnixwebde“ gehört.

Was aber, wenn der Computer weitergegeben wird, beispielsweise an die Tochter / den Sohn? Über die Benutzeroberfläche von Windows lassen sich diese Eintragungen leider nicht ändern. Und Windows komplett neu zu installieren ist gerade bei Weitergabe des Computers innerhalb der Familie ziemlich aufwendig.

Mit einem Eingriff über die Registry können diese Daten dennoch schnell und unkompliziert angepasst werden. Und so geht es:


(Warnung: Fehler in der Registry können schlimmstenfalls den PC lahmlegen!):


Für diesen Weg müssen wir den Registry-Editor öffnen. Dies kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

1) Du klickst auf “Start“. In das Suchfeld gibst Du “regedit” ein und klickst in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf „regedit“.

2) Oder aber Du drückst die Tastenkombination „Win„+“R“ und gibst in das Eingabefeld „regedit“ ein.

Egal für welchen Weg Du Dich entschieden hast, es öffnet sich der Registry-Editor:

Hier suchst Du unter dem Schlüssel

HKEY_LOCAL_MASCHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

nach den Einträgen

RegisteredOrganisation“ für die Organisation / Firma etc.

und

RegisteredOwner“ für den Namen des Besitzers / Eigentümers.

Zunächst ändern wir den Namen der Organisation, indem wir die Eingabemaske des entsprechenden Schlüssels „RegisteredOrganisation“ mit einem Doppelklick auf diesen öffnen:

In dieser Eingabemaske ändern wir den Namen der Organisation, indem wir den Wert des Schlüssels ändern, hier beispielhaft in „by kostnix-web.de„. Diese Änderung bestätigen wir mit einem Klick auf „OK„.

Um den Namen des Benutzers / Eigentümers zu ändern,

öffnen wir die entsprechende Eingabemaske, indem wir diesmal auf „RegsiteredOwner“ doppelklicken.

In der Eingabemaske ändern wir den Namen des Benutzers / Eigentümers, indem wir den „Wert“ dieses Schlüssels verändern, hier beispielsweise in „Nixi„. Anschließend bestätigen wir diese Änderung mit einem Klick auf „OK„.

Auch den Registry – Editor können wir nun mit einem Klick auf das oben rechts befindliche „rote X“ schließen.

– Fertig –


Wenn Du nun über „Start“ und der Eingabe von

winver

das Programm „winver.exe“ startest…

… siehst Du nun die von Dir geänderten Namen für den Besitzer / Eigentümer und dessen Organisation, hier beispielhaft „Nixi“ und „by kostnix-web.de„.



Infos zum Copyright Artikel ausdrucken Fanseite von kostnix-web.de suchen Artikel mailen nach oben


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 + sechs =