Benutzerkonto

Benutzerkonten Windows 10


Unter Windows 10 kannst Du sowohl ein lokales Benutzerkonto verwenden oder Dich aber mit den Daten Deines Microsoft-Kontos anmelden. Besonders komfortabel und mit vielen Vorteilen behaftet ist die Nutzung eines Microsoft – Online-Kontos.  Wie Du dies einrichtest, erfährst Du hier:

 

Die Nutzung eines Microsoft-Kontos bietet viele Vorteile:

 

Microsoft - Konto verwalten

So sind beispielsweise alle Deine Computer mit den Windows 10 – Aktivierungsdaten bei Microsoft gespeichert. Dies erleichtert die Neuinstallation von Windows 10, wenn sie denn mal nötig werden sollte, immens.

 

Microsoft - Konto Gerätestatus

Auch kannst Du über Dein Microsoft-Konto den Status eines jeden gespeicherten Computers einsehen…

 

 

Microsoft - Konto Geräteinfo und Support

… weitere Geräte-Informationen abrufen und Support erhalten …

 

 

Microsoft - Konto Gerät suchen

… und sogar nach Deinem Gerät suchen.

 

One Drive

Über One Drive stehen Dir 5 GB kostenloser Onlinespeicher (Cloud) zur Verfügung. So kannst Du Deine Daten syncronisieren und von jedem anderen Computer mit One Drive darauf zugreifen.

 

Dies sind nur einige Beispiele der vielen Vorteile, die die Nutzung eines Microsoft – Kontos zur Anmeldung bietet. Daher empfiehlt es sich, bei der Nutzung von Windows 10 auf das Microsoft-Konto zurückzugreifen. Erst dann kannst Du die Funktionsvielfalt von Windows 10 vollständig nutzen.

Tipp: Ein Blick in die Datenschutzeinstellungen von Windows 10 gehört dazu!

 

Aber wie nutze ich ein Microsoft – Konto zur Anmeldung bei Windows 10?

In diesem Beispiel gehen wir zunächst davon aus, dass wir uns über ein lokales Nutzerkonto in Windows 10 angemeldet haben. Um jetzt auf das Microsoft – Konto zu wechseln, rufst Du zunächst die Windows – Einstellungen auf…

 

Benutzerverwaltung aufrufen

Du klickst zunächst auf das Windows-Symbol / Start und in dem sich dann öffnenden Menü auf Einstellungen / das Zahnrädchen 

 

Windows - Einstellungen

Es öffnet sich die App „Windows – Einstellungen„. In diesem Fenster klickst Du dann auf „Konten„.

 

 

Kontoverwaltung

Es werden Dir nun die Informationen zu Deinem lokalen Benutzerkonto angezeigt. Hier findest Du auch den Link „Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden„. Auf diesen Link klickst Du.

 

Kontoverwaltung

Um Dein Microsoft – Konto nutzen zu können, gibst Du hier die dazugehörige E-Mail-Adresse ein. Danach klickst Du auf „Weiter„. In dieser Anleitung geht es dann HIER weiter.
Solltest Du kein Microsoft – Konto besitzen, kannst Du hier auch ein neues Konto anlegen. Dazu klickst Du auf „Konto anlegen„.

 

Microsoft – Konto anlegen

 

Microsoft - Konto erstellen

Nachdem Du gerade auf „Konto erstellen“ geklickt hast, öffnet sich nun das entsprechende Fenster zur Kontoerstellung. Hier kannst Du nun eine beliebige E-Mail-Adresse zur Einrichtung Deines Microsoft – Kontos nutzen oder Dir von Microsoft eine neue E-Mail-Adresse einrichten lassen (empfohlen!).

 

Microsoft - Konto erstellen

Wenn Du Dir von Microsoft eine neue E-Mail-Adresse einrichten lassen möchtest, erscheint nun das entsprechende Fenster. Hier wird Dir die Endung „@outlook.de“ bereits vorgegeben. Du ergänzt dieses noch mit Deinem Wunschnamen und gibst auch ein Wunschpasswort ein. Danach klickst Du auf „Weiter„.

 

Microsoft - Konto erstellen

Nun geht es darum, Sicherheitsinfos zu Deinem Microsoft – Konto hinzuzufügen, damit Du im Notfall, beispielsweise bei einem vergessenen Passwort, wieder auf Dein Konto zugreifen kannst.
Dazu kannst Du entweder Deine Telefonnummer ….

 

Microsoft - Konto erstellen

… oder eine alternative E-Mail-Adresse hinterlegen. Danach klickst Du auf „Weiter“.

 

Microsoft - Konto erstellen

Es folgen noch einige Auswahlmöglichkeiten in Sachen Datenschutz. Hier triffst Du Deine Auswahl und klickst auf „Weiter“.

 

Aber wie nutze ich ein Microsoft – Konto zur Anmeldung bei Windows 10? – Fortsetzung

Egal ob Du bereits ein Microsoft – Konto hattest oder Dir gerade ein solches Konto eingerichtet hast, so geht es jetzt weiter ….

Kontoverwaltung

Um in Dein Microsoft – Konto wechseln zu können, musst Du hier nun noch das Kennwort Deines lokalen Windows-Benutzerkontos eingeben (wenn Dein lokales Konto kein Kennwort hat, lässt Du das entsprechende Feld einfach leer) und klickst auf „Weiter„.

 

Kontoverwaltung

Jetzt kannst Du mit Windows Hello verwenden (sofern vorhanden), um die Einrichtung Deines Microsoft – Benutzerkontos abzuschließen. Andernfalls klickst Du (wie hier) einfach auf „Weiter„.

 

Kontoverwaltung

In diesem Beispiel geben wir noch einmal die PIN des Microsoft – Kontos ein und klicken auf „Weiter„.

 

Kontoverwaltung

Und schon nutzen wir das Microsoft – Konto, um uns auf unserem Windows 10 – Computer anzumelden. So können wir alle Vorteile nutzen.

 

Zurück zum lokalen Nutzerkonto

Wir öffnen wieder die Ansicht des Nutzerkontos, indem wie – wie oben beschrieben – zunächst die „Windows – Einstellungen“ öffnen und dort dann auf „Konten“ klicken.

 

lokales Nutzerkonto

In der Ansicht des (online) Microsoft – Benutzerkontos findest Du nun den Link „Stattdessen mit einem lokalen Konto anmelden„. Auf diesen Link klickst Du.

 

lokales Nutzerkonto

In dem folgenden Fenster gibst Du zunächst das Passwort Deines Micosoft – Kontos ein und klickst auf „Weiter„.

 

lokales Nutzerkonto

Nun geht es um die Zugangsdaten für Dein lokales Konto. Hier gibst Du zweimal Dein Wunschpasswort und einen entsprechenden Passworthinweis ein und klickst auf „Weiter„.

 

lokales Nutzerkonto

Es erscheint der Hinweis, dass alle Vorbereitungen abgeschlossen sind. Klicke nun auf „Abmelden und fertig stellen„. Dein Microsoft – Konto wird abgemeldet und Du kannst Dich wieder mit Deinem lokalen Nutzerkonto anmelden.

 

Du bist am Ziel


Infos zum Copyright Artikel ausdrucken Fanseite von kostnix-web.de suchen Artikel mailen nach oben


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

17 − 8 =