stickynotes unter win 10

Kurznotizen sichern


Windows 10Update:

Diese Anleitung ist nur bis Windows 10 Built 1607 nutzbar. Danach wurde das Programm Sticky Notes durch die derzeit aktuelle Version ersetzt. Hinweise, wie Du die alten Sticky Notes auf neueren Windows 10 Builts reaktivieren kannst, bekommst Du hier: Kurznotizen 1.0 in Windows 10 nutzen


 Viele User nutzen die PostIt-Kurznotizen von Windows 7. Leider kann man diese nicht sichern, so dass sie beispielsweise bei einem Computer-Crash verloren sind.

PostIt-Kurznotizen – so kann man sie (doch) sichern.

Tatsächlich lassen sich diese kleinen „Zettelchen“ doch sichern.

Und so geht es:


Die Zettel werden vom System in folgender Datei gespeichert:

C:\Benutzer\"Dein Benutzername"\AppData\Roaming\
Microsoft\Sticky Notes\StickyNotes.snt

Wenn Du diese Datei an einen sicheren Ort kopierst, kannst Du sie im Fall der Fälle zurückspielen und Deine Notizen so wieder herstellen.

Auch eine Weitergabe an andere Systeme ist so möglich.

Aber wer meint, dass dies alles wäre, was zu diesen praktischen Notizen zu sagen ist, der irrt. Beispielsweise kann auch die Schrift auf den Notizen gestaltet werden:

So geht es:

Schriftart

Tastenkombination

Fett [Strg] + [B]
Kursiv [Strg] + [I]
Unterstrichen [Strg] + [U]
Durchgestrichen [Strg] + [T]
Größer [Strg] + [Umschalten] + [.]
Kleiner [Strg] + [Umschalten] + [,]

Funktioniert auch unter Windows 10 bis Built 1607.

stickynotes unter win 10

😉



Infos zum Copyright Artikel ausdrucken Fanseite von kostnix-web.de suchen Artikel mailen nach oben



Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + siebzehn =

2 Gedanken zu “Kurznotizen sichern