kostnix-web.de

Hintergrund der Windows Fotoanzeige ändern


In nahezu allen Programmen zur Bild- und Fotoanzeige ist er bereits Standart:

Der dunkle Hintergrund.

Mit diesem wird das Bild nicht überstrahlt und kommt so deutlich besser zur Geltung.

Leider hat die Fotoanzeige von Windows Vista und Windows 7 noch immer einen hellen Hintergrund.

Aber das lässt sich mit einem kleinen Eingriff in die Registry Deines Systems ändern:


Warnung:
Fehler in der Registry können schlimmstenfalls den PC lahmlegen!


Für diesen Weg müssen wir den Registry-Editor öffnen. Dies kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:

1) Du klickst auf “Start“. In das Suchfeld gibst Du “regedit” ein und klickst in den Suchergebnissen mit der rechten Maustaste auf “regedit”.

2) Oder aber Du drückst die Tastenkombination “Win“+”R” und gibst in das Eingabefeld “regedit” ein.

Egal für welchen Weg Du Dich entschieden hast, es öffnet sich der Registry-Editor:

Dort öffnest Du bei der Verwendung von Windows Vista den Schlüssel

HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Windows Photo Gallery\Viewer

oder bei der Verwendung von Windows 7 den Schlüssel

HKEY_CURRENT_USER\ Software\Microsoft\Windows Photo Viewer\Viewer

In dem rechten Telfenster dieses Schlüssels klickst Du mit der rechten Taste Deiner Maus auf eine freie Fläche. In dem daraufhin erscheinenden Fenster klickst Du dann mit Deiner linken Maustaste auf

Neu > DWORD-Wert…

Es erscheint der neue Wert, dem Du die Bezeichnung

BackgroundColor

gibst. Danach öffnest Du diesen von Dir erstellten Eintrag BackgroundColor mit einem Doppelklick Deiner linken Maustaste, woraufhin das entsprechende Einstellungsfenster erscheint.

In dem diesem Einstellungsfenster gibst Du in dem Feld „Wert“ dann den Farbwert der von Dir gewünschten Hintergrundfarbe ein.

Dieser Wert setzt sich aus „FF„, gefolgt von dem RGB-Wert der jeweiligen Farbe zusammen, für Schwarz beispielsweise

FF000000

Danach schließt Du das Einstellungsfenster mit einem Klick auf „OK„.

In dem Fenster des Reg.-Editors wurden diese Einstellungen übernommen. Daher kannst Du diesen mit einem Klick auf

das „rote X“ oben rechts schließen.

Die Hintergrundfarbe der Windows Fotoanzeige hat sich nun – wie gewünscht – verändert.

Du bist am Ziel!

Zur Herstellung des originalen Hintergrundes löscht Du einfach den kompletten Eintrag „BackgroundColor„.



Infos zum Copyright Artikel ausdrucken Fanseite von kostnix-web.de suchen Artikel mailen nach oben



Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 18 =

2 Gedanken zu “Hintergrund der Windows Fotoanzeige ändern

  • Clemens

    Schön, viel besser. Danke! Wie kann man diese blöde verbleibende hellblaue Leiste auch noch schwarz machen und den Text weiß? Das wäre noch das Sahnehäubchen. Hab ich im Netz nicht gefunden weil ich nicht weiß wie diese Leiste heißt….

    Würd mich freuen über eine Antwort.

    Grüße

    Clemens

    • Nixi Beitragsautor

      Hallo Clemens,

      ich denke, dass Du die Menüleiste meinst, oder?

      Die Eigenschaften kannst Du über das Design ändern (rechter Mausklick auf eine freie Stelle des Desktops, dann im sich öffnenden Menü auf ‚Anpassen‘ klicken). Jedoch wird das die Menüleiste aller Fenster verändert. Ob Du nur diese eine Menüleiste verändern kannst, ist mir (noch) nicht bekannt. Sorry. Ich werde mich aber melden, wenn ich es sicher herausgefunden habe.

      Gruß