Treiber


Alte Treiber löschen 4

Oftmals sind im System noch Treiber von Geräten gespeichert, die längst nicht mehr benutzt werden oder gar vorhanden sind. Diese Treiber belasten das System und erschweren häufig auch die Installation neuer Geräte.

Aber wie können die alten Treiber bei Bedarf gelöscht werden?

So geht es:


Systemwiederherstellung

Wiederherstellungspunkte erstellen und nutzen

Windows bietet mit seinen Wiederherstellungspunkte eine gute und sichere Möglichkeit, das System des Computer im Notfall auf einen Zustand zurückzusetzen, an dem er noch gut funktioniert hat. Damit kann man sich eine Menge Ärger und auch die eine oder andere komplette Neuinstallation ersparen. Und dennoch zeigen die Beiträge in diversen Windows – Foren, dass viele Benutzer diese Möglichkeit nicht kennen oder einfach ignorieren. Grund genug, die Sache mit den Wiederherstellungspunkten einmal näher zu beleuchten.


Treiber

Kostnix-web.de testet derzeit, wie den Besuchern dieser Homepage – also auch Dir – immer die aktuellsten Treiber für den Windowscomputer bereitgestellt werden können.

Und da alles immer auch einen Anfang hat, beginnen wir mit den Treibern von NVIDIA


Treiberverwaltung reparieren

Wenn nach dem Anschluss eines neuen Gerätes an den Windows-Computer oder nach einem Treiberupdate nur noch unverständliche Fehlermeldungen erscheinen und sich kein weiterer Treiber installieren lässt, könnte die Treiberverwaltung des Computers beschädigt sein.

Dieser Fehler kann so behoben werden: